21. November 2017

Haushaltsfee.org

                                                                                                                                         *werbung
Heute möchte ich euch die Haushaltsfee vorstellen.
Auf dieser Seite könnt ihr ganz viele Checklisten rund um Haushalt und Familie herunterladen einiges zum Teil sogar auch kostenlos.

Claudia ist verheiratet, wohnt mit ihrer Familie seit 2013 in Nova Scotia (Kanada) und hat einen Sohn. Auch der Kleine hat schon Routinen entwickelt, mit Spaß sein Kinderzimmer in Ordnung zu halten.

Zusammen mit ihrem Mann Karsten hat die Familienunternehmerin im März 2014 die Webseite Haushaltsfee.org gelauncht.
Dort gibt das Organisationstalent unter anderem ihr gesammeltes Wissen rund um Haushalt, Garten und Home Office in Form von (kostenpflichtigen) E-Mail-Kursen, E-Books sowie Checklisten weiter.
Die Listen strukturieren gleichermaßen ihren eigenen Alltag, sagt die digitale Nomadin
2015 kamen dann die hoch effektiven Reiniger hinzu. Alle von Claudia persönlich getestet und in Deutschland hergestellt. Damit einem das Putzen leichter von der Hand geht und man mehr Zeit für wesentliche Dinge im Leben hast.


Hausarbeit mit Leichtigkeit.

 Aus dem Chaos von Mutter sein, Hausfrau und Selbstständigkeit hat sie zunächst für sich selbst Checklisten entwickelt um alles rund um den Haushalt besser sauber halten und organisieren zu können. Über die Jahre sind das Projekt Haushaltsfee und jetzt auch ihre eigenen Reinigungsprodukte entstanden.



Ich habe ein tolles Paket für die Küche bekommen, was ich euch gerne zeigen möchte.


Backofen- und Grillreiniger
Wer oft für Familie und Freunde kocht, kennt das Problem: Nach einem gelungenen Grillabend sieht der Grill aus, als wäre auch er extra mariniert worden. Angebrannte Essensreste bilden eine besonders hartnäckige Kombination aus Ruß und Fett. Um Grill und Rost, aber auch den Backofen von widerspenstigen Verkrustungen einfach und schnell frei zu bekommen, nehme ich meinen Backofen- und Grillreiniger.
Kraftvoller Helfer gegen schmierige Verkrustungen
Der Aktiv-Schaum des Backofen- und Grillreinigers haftet auch auf senkrechten Oberflächen und befreit sie ohne großes Scheuern und Schrubben von fettigen Überresten. So beschädigt man auch nicht mehr aus Versehen empfindliche Oberflächen.

Schluss mit Schrubben, mehr Zeit für dich

Diesen Schmutz beseitigt der Haushaltsfee Backofen- und Grillreiniger:

  • Eingebrannte Lebensmittel- und Zuckerreste
  • Eiweiß-Rückstände
  • Fett
  • Öl
  • Ruß
  • Rauchharz
  • und vieles mehr!
Inhalt: 300 ml
Preis: 19,90 EUR

Wir haben vor längerer Zeit einen Backofen geschenkt bekommen, nur leider ist dieser mit den normalen Supermarkt Produkten nicht mehr sauber zu bekommen.

"Was hab ich mich schon blöd geschrubbt"

Deshalb war ich auf den Backofen- und Grillreiniger sehr gespannt drauf. Ob ich wohl wieder enttäuscht werde & auch hier nur leere Versprechungen geschrieben waren ??

Ich erhitzte kurz meinen Backofen, wartete 10 Minuten & griff zu dem Produkt, kurz einsprühen... 10 Minuten warten... hmmm, seht selbst ;)



Bei Bild 1 sieht man die Tür im "ungeputzten" Zustand
Bild 2 frisch eingesprüht
Bild 3 nach fünf Minuten
Bild 4 eine Seite mit dem Reiniger,
die andere Seite abgewischt
Das Endergebnis kann sich hier auf jeden Fall schon mal sehen lassen.
Ich war ja wirklich überrascht.
Nach 15 Minuten habe ich einen Putzlappen über die Fläche gegangen & siehe da, die stark eingebrannten Flecken sind mühelos mit einem Wisch verschwunden.
Ich brauchte nicht noch Schrubben oder mit einem harten Schwamm nachwischen.
Die Scheibe strahlt schon fast wieder wie neu :)


Das war für mich natürlich eine Kampfansage und somit musste das innere des Backofens nun auch herhalten.
Einsprühen, hin setzen & Tee trinken ;) "Ich sag euch, daran kann man sich sehr schnell gewöhnen"

Auch hier bin ich mehr als positiv Überrascht, wie man sieht, glänzt die Oberfläche wie neu.
Hier und da muss man nochmal ansetzen, aber für das erste Mal ist das Ergebnis einfach Top. Man kann den Backofen- und Grillreiniger auch auf sein Ceranfeld benutzen. einsprühen, warten, abwischen, fertig. Es ist ganz einfach.
Der Reiniger sollte in keinem Haushalt fehlen, zumindest da nicht, wo das Putzen das Leben bestimmt, denn das sollte auf jeden Fall umgekehrt sein.

Als nächstes zeige ich euch das Edelstahl Pflegespray
Edelstahl-Pflegespray
Wenn Gäste spontan vorbeikommen, machen speckige Fingerabdrücke auf dem Edelstahl-Kühlschrank nicht den besten Eindruck. Reinigung und Pflege in einemDas HaushaltsFee-Spray reinigt nicht nur sensible Edelstahl- oder Aluminium-Oberflächen, sondern bildet auch einen schmutzabweisenden, pflegenden Schutzfilm. Einsatzgebiete für mein Edelstahl-Pflegespray:Ich putze und schütze damit sowohl matte als auch polierte Edelstahl-Flächen, wie zum Beispiel:
  • Dunstabzugshaube
  • Spülbecken
  • Armaturen
  • Kühlschrank
  • Küchengeräte
  • Briefkasten
  • Handläufe
  • Balkongeländer
  • Edelstahl-/Aluminium-Oberflächen (matt/poliert)
  • Aufzüge
  • Autolack
  • Dunstabzugshaube
  • Geländer
  • Hochglanzoberflächen
  • Kücheninventar
  • Kühlschrank
  • Spüle
  • Wandpaneele

Anwendung:
Entferne zuerst hartnäckige Verschmutzungen, wie zum Beispiel Fettverkrustungen. Dann das Pflegespray auf Raumtemperatur bringen, gut schütteln und dünn auf die Fläche auftragen. Dann das Spray mit einem trockenen und fusselfreien Tuch großflächig verteilen und auspolieren.

Ergiebigkeit:
300 ml für maximal 50 Quadratmeter


Das Edelstahl-Pflegespray wird einfach auf die zu behandelnde Fläche gesprüht.

Da ist keine Wartezeit nötig.
Hier wird einfach mit einem trockenem Tuch drüber gewischt gegebenfalls poliert & fertig ist das Ganze.
Auch hier sieht man das Ergebnis direkt beim ersten Mal.
Man fühlt auch, wenn man mit der Hand drüber geht, dass die Fläche gepflegter ist.


Ich habe in den Bewertungen des Edelstahl Pflegesprays gelesen, das man damit auch super Glasoberflächen mit sauber bekommt & sich durch das Spray ein leichter Schutzfilm auf dem Glas bildet.
In den nächsten Tagen, werde ich dies natürlich ausprobieren

 Als nächstes zeige ich euch den Küchen Fettlöser [Konzentrat] & die passende Sprühflasche



Das Konzentrat entfernt Öl- und Fettfilme mühelos von Küchenschränken, Dunstabzugshauben, Arbeitsplatten oder direkt vom Herd. Nachpolieren ist damit künftig auch überflüssig, weil der Haushaltsfee Küchen-Fettlöser schlieren- und streifenfrei reinigt. So glänzt deine Küche wieder und ist außerdem hygienisch sauber.

Einsatzgebiete:

  • Dunstabzugshaube
  • Arbeitsplatte
  • Küchenschränke
  • Anrichte
  • Herd
  • Küchenfliesen
  • Kunststoff-Oberflächen
  • Edelstahl
  • Lackiertes Holz
  • Anrichte
  • Edelstahl
  • Feinsteinzeug
  • Fliesen
  • Granit-Fliesen
  • Grill
  • Herd
  • Küchenschränke
  • Kunststoff
  • Lackiertes Holz
  • Marmor-Fliesen
  • Motorsäge (entfetten)
  • Rasenmäher (entfetten)
Anwendung:
Den Haushaltsfee Küchen-Fettlöser aus circa 20 cm Entfernung auf die verschmutzte Fläche sprühen und mit einem feuchten Lappen oder Schwamm verteilen. Einige Sekunden einwirken lassen, mit einem Schwamm abwischen und anschließend mit klarem Wasser nachspülen.
Konzentrat – besonders ergiebig: Ein Liter Konzentrat zum Nachfüllen ergibt mehr als 10 Liter Fertiglösung!




Die passende Flasche zu dem Reiniger erhält man für 5,99? extra.

Auf der Flasche wird ganz genau beschrieben, wie viel Wasser man einfüllt, bei den Mischverhältnissen.


Ich habe mich für die 1:50 Mischung entschieden & gleich mal meine Küchenschränke besprüht.

Man konnte dabei zusehen, wie sich der Fettfilm auf den Schränken löst, trotz das ich 1-2x die Woche da mit handelsüblichen Reiniger drüber gewischt habe.
An den herablaufenden Wassertropfen kann man es sehr gut sehen.
Nach dem trocken wischen, fühlt sich die Oberfläche glatter an & man sieht keine Schlieren.


Nun zeige ich euch die Mikrofasertücher, die man im fünfer Pack zum Preis von 9,90 EUR kaufen kann.



Egal ob es das Sideboard oder gleich die komplette Schrankwand ist, manche Oberflächen ziehen Staub wie Magneten an. Die Mikrofaser Tücher sind elektrostatisch geladen und lassen vom Staub nichts übrig.

Polieren ohne Fussel

Streifenfreies Säubern und Polieren ohne Fussel – das geht nur mit Mikrozauber-Tüchern. Das weiche Material der Tücher scheuert selbst auf empfindlichen Oberflächen im Haus nicht.

Ein gutes Mikrofaser-Tuch kannst du bei 60 Grad in der Maschine waschen

Die Haushaltsfee Mikrozauber-Tücher sind besonders saugstark und formbeständig.

Größe:
30 x 30 cm
Material:
80 % Polyester, 20 % Polyamide

Anwendungbereiche:
  • Ablageflächen im Bad
  • Arbeitsflächen
  • Arbeitsplatten in der Küche
  • Armaturenbrett
  • Autofelgen
  • Backofen (innen und außen)
  • Badewanne
  • Badspiegel
  • Besteck
  • Böden
  • Bodenfliesen
  • Brille
  • Cerankochfeld
  • Computer
  • Couch
  • Drucker
  • Dunstabzugshaube
  • Dusche
  • Duschwand
  • Fahrrad
  • Fenster
  • Fensterbänke
  • Fernseher (die alten…)
  • Flecken entfernen
  • Fliesen
  • Geschirr
  • Gläser
  • Glasflächen
  • Grill
  • Haustiere
  • Herdplatten
  • Kameraobjektiv
  • Kaminofenscheibe
  • Küchenfronten (nicht Hochglanz!)
  • Kühlschrank (innen und außen)
  • Ledercouch
  • Möbel
  • Polieren
  • Polster
  • Schränke
  • Schuhe
  • Sofa
  • Spiegel
  • Spüle
  • Staub
  • Stühle
  • Tastatur
  • Tischplatten
  • Wandfliesen
  • Waschbecken
  • WC

Ein Mikrofasertuch kann ein Vielfaches seines eigenen Gewichts an Wasser aufnehmen. Da die sehr feinen Fasern auch gut Schmutz, Staub und Fett binden, reicht es oft, mit einem nassen Tuch ohne Reinigungsmittel über die verschmutzte Stelle zu wischen. Du sparst also jede Menge Putzmittel mit den Haushaltsfee Mikrozauber-Tüchern.

Die Tücher finde ich im fünfer Pack für den Preis eigentlich in Ordnung, ich würde mir allerdings verschiedene Farben wünschen. zum Beispiel 1x fünfer Pack Mikrozauber Tücher in grün für Staub und trockene Oberflächen, blau für das Bad, rot für die Küche etc.
Selbst wenn ich sie, wie vorgeschlagen mit einem Permanent Marker markieren würde, wäre es für kleine fleißigen Helfer nicht das richtige.
Denn wenn Tyler mit helfen möchte, müsste ich ihm immer das richtige Tuch in die Hand drücken, da er mit fast drei nun noch nicht lesen kann, Farben aber schon ganz gut unterscheidet & somit könnte er sich selbst das richtige Tuch holen.

Ansonsten sind die Tücher wirklich saugstark & halten den Dreck & den Staub sehr gut fest.
Die erste Wäsche haben sie auch schon hinter sich, bei 60 Grad, ohne Weichspüler bleiben sie rut in Form, ohne sich zu verziehen/verformen, wie es bei den meisten Tüchern ja der Fall ist.


Zu guter Letzt zeige ich euch noch die Zauberradierer

Haushaltsfee Zauberradierer
5,90 EUR Doppelpack

Bestimmt hast Du auch schon mal von Schmutzradierern gehört. Doch wie funktionieren diese Radierer?
Verschmierte Lichtschalter, dunkle Flecken auf weißen Wänden oder schwarzer Gummiabrieb auf dem Fußboden sind ein Gräuel.

Diese Flecken gehören mit dem Zauberradierer der Vergangenheit an:
  • Klebereste von Leim
  • Schmutzrückstände von Fettflecken
  • Flecken auf dem Parkett, Laminat und Fließen
  • Edding
  • Turnschuhe
  • Flecken auf Wänden und Tapeten
  • Polster und Teppiche
Material:

Der Haushaltsfee Zauberradierer ist eigentlich ein offenporiger Schwamm, der aus Melaminharz hergestellt wird. Dieses Melaminharz wird aufgeschäumt und in Schwammform gegossen. Wenn Du die verunreinigten Oberflächen damit behandelst, bindet das Harz die Schmutzpartikel. Kleine Fussel bleiben übrig, die Du gut mit einem Tuch aufnehmen kannst.

In der Dusche kam das gute Stück schon zum Einsatz, Feste Seifenreste an den Fliesen oder der Duschwand sind dank des Radierers nun passee.
Es geht Ruck Zuck und einfach nur mit ein bisschen Wasser, ganz ohne Putzmittel.
Ebenso nehmen meine Hunde meine weiße Steinwand im Flur immer als Kratzbaum, wie das nach einer gewissen Zeit aussieht, brauch ich nicht zu erwähnen.
Ich hab schon mit Topfschwämmen & Glasreiniger geschrubbt wie doof, doch man konnte es immer sehen, das ich da lang geputzt habe.
Jetzt habe ich mit dem Zauberradierer mal da drüber radiert & man sieht nichts mehr davon, weder Fusseln, noch die Wischrichtung.


Aber bei der Haushaltsfee bekommt man nicht nur tolle effektive Reiniger,
nein auch die passenden Checklisten, Tipps & Tricks (teilweise auch kostenlos) könnt ihr euch dort einfach downloaden




Wenn ihr Leichtigkeit & Erleichterung im Haushalt haben wollt, dann solltet ihr euch auf jeden Fall mal bei der Haushaltsfee umsehen.
Ich bin mir sicher, auch ihr werdet dort das richtige für euch finden.

Lieben Dank an Claudia, die mir diesen Test ermöglicht hat.









Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen

Danke für deine Nachricht !

Google+ Followers

Google+ Badge