11. Dezember 2017

Buch Rezension: Der Weihnachtosaurus

                                                                                                                                              *Werbung

Der Weihnachtosaurus

von Tom Fletcher (Autor), Shane Devries (Illustrator), & 1 mehr

Die Weihnachtswichtel am Nordpol sind ganz aus dem Häuschen, als sie tief im Eis ein geheimnisvolles Ei entdecken. Der Weihnachtsmann höchstpersönlich brütet das Ei unter seinem dicken Po aus. Zur Verblüffung aller schlüpft ein freundlicher kleiner Dinosaurier: der Weihnachtosaurus. Zufällig schickt zur gleichen Zeit, tausende Kilometer entfernt, ein kleiner Junge namens William seinen Wunschzettel an den Weihnachtsmann ab: Er wünscht sich einen echten Dinosaurier. Als William und der Weihnachtosaurus einander in der Weihnachtsnacht begegnen, erleben die beiden nicht nur ein fantastisches, zum Brüllen komisches Abenteuer, sondern auch, was es heißt, den Wünschen seines Herzens zu folgen.

9. Dezember 2017

dein Wunschbrief


                                                                                                                                                            *Werbung

Die Wunschzettel eurer Kids wurden sicherlich auch schon geschrieben & auf die Fensterbank gelegt, damit die helfenden Elfen diese in der Nacht abholen können oder?
Zumindest war das in meiner Kindheit immer so & nun wird es bei meinen Jungs genauso fortgeführt.

Ich hätte mir als Kind auch mal eine Antwort vom Weihnachtsmann gewünscht, denn damit wird die Magie, die die Kids in ihrer Weihnachtsfantasie erleben, nochmal verstärkt.

7. Dezember 2017

my Movie Poster

                                                                                                 *Werbung
Weihnachten rückt in großen Schritten immer näher. In genau 17 Tagen ist heiliger Abend.  Habt ihr schon alle Geschenke beisammen oder seid ihr eher die Last Minute Shopper?

Ich bin eher der Typ Ende November alles fertig zu haben, sodass ich den Weihnachtsmonat Dezember entspannt genießen kann.
Aber dieses Jahr bin auch ich noch nicht so ganz fertig & zwei Kleinigkeiten fehlen noch. Die ich im Kopf aber schon weiß & somit habe ich keine große Rennerei mehr.

Ihr wisst ja mittlerweile, dass ich sehr auf personalisierte Geschenkideen abfahre. Diese sind immer ein Unikat & sehr persönlich.

Cuboro Kugelbahn

                                                                                                                                                                  
  *Werbung


Wer von euch hatte früher nicht auch eine Kugelbahn, oder hat sie sich sogar gewünscht?Wenn ich mich recht zurück erinnere, hatten wir leider keine, wir waren drei typische Mädchen mit Pferde & Barbies im Kopf ;) ... Aber wir waren glücklich & das ist das wichtigste.
Nun habe ich ja zwei Jungs & diese kann ich natürlich nicht mit Barbies glücklich machen, auch wenn beide ab & zu ziemliche Zicken sein können. So musste ich mal wieder schauen, was es neues, aufregendes für die Zwei gibt, wo vielleicht auch noch ein bisschen Pädagogik hintersteckt.

Google+ Followers

Google+ Badge